Die Gartenkids basteln für den Nikolaus

Zum vorletzten Mal im Jahr 2012 trafen sich die Gartenkids, um

kleine Geschenke für allein stehende ältere Menschen im Ort zu

basteln. Aus vorbereiteten auf einer Seite schräg abgesägten

dünnen Baumstämmen bzw. stärkeren Ästen wurde ein Wichtel

gebastelt, indem auf die schräge Seite ein Gesicht aufgemalt und

eine Dekoration in Form von Schal und Mütze angebracht wurde.

Nachdem die Produktion beendet war, stärkten sich die

Jugendlichen bei einer frisch aus einheimischen Knollen

zubereiteten Kartoffelsuppe und mit Apfelküchle aus der

Lehrgartenernte.

Wenige Tage später, am Nikolaustag (06.12.) traf sich ein Großteil der Kinder wieder, um die Wichtel an die vorgesehenen Personen zu verteilen. Nahezu drei Stunden waren sie am frühen Abend unterwegs. Sie überraschten die betreffenden Personen und bereiteten viel Freude.

©:  MF, R.thal, H.grund